Baugrundsituation in Preitenegg

Luftbild

In der Sonnensiedlung (dick gelb) sind noch Bauplätze in bester Lage. Interessenten können sich bei der Gemeinde melden. Die Zufahrt ist fertig gestellt. Die Wasserleitung ist bis ein Meter in das Grundstück gelegt. Der Kanalanschluss erfolgt an die Gemeindekanalisation. Der Verkaufspreis ist vom Gemeinderat mit € 26,-/m² festgesetzt worden. Die Grundstücke sind von 750 m² bis 900 m² groß.

Der Bgm. Franz Kogler

 

Baugrund gibt es im Dorfgebiet auch noch beim Ozwirk (gelb O) und zwar zwischen Habl und Neuhäusl in zweiter Reihe hintern Schrittesser, Joham; Kienzl, und Ozwirk. Anfragen sind an Ozwirk Hermann zu richten. Tel. 0650 564 88 09

Weiterer Baugrund ist im Dorfzentrum hintern Schimpl zu haben, der sg. Kürschner Grund neben dem Schilift. Der Besitzer Hans Gupper kann weitere Auskunft darüber geben. Tel.: 0664-4515934

 

An der Hebalmstraße im Bereich der Hebalmsiedlung gelegen. Komplett aufgeschlossen. Anfragen an Bernhard Maurer Tel.: 0699-16603044
In der Herk Siedlung in Unterpreitenegg (gelb F) ist ein aufgeschlossener Bauplatz zu haben. Auskunft: Feimuth Kurt Tel.: 0664 4642498